Nachrichten

Krim: Über die Gerichtsverhandlung und das Urteil im Verfahren gegen Ilmi Umerov

Am 27. September 2017 wurde im Bezirksgericht Simferopol, Krim, das Urteil im Verfahren gegen Ilmi Umerov, einem der Führer der Nationalen Bewegung der Krim-Tataren, verkündet. Das russische Gericht verurteilte ihn zu einem...

Zahlreiche Festnahmen bei Demonstrationen in Russland

Bei den Demonstrationen am 7. Oktober, zu denen Alexej Navalnyj aufgerufen hatte, ist es in zahlreichen russischen Städten zu Festnahmen gekommen.

 

In 26 Städten wurden insgesamt über 290 Personen festgenommen. Es handelt sich...

Zahlreiche Haussuchungen bei Mitarbeitern von "Otkrytaja Rossija" in Moskau

Am 5. Oktober wurden in Moskau bei mehreren Mitarbeitern von „Open Russia“ (Otkrytaja Rossija, Offenes Russland) Haussuchungen vorgenommen, die mehrere Stunden andauerten. Betroffen waren unter anderem Veronika Kazyllo, die...

Russisches Justizministerium verteidigt "Agentengesetz"

Stellungnahme gegenüber dem Europäischen Gericht für Menschenrechte

„Aufhebung des Ereignisses“: Wie Personen in Gerichtstalaren die Realität des 12. Juni aufheben

Bei den Antikorruptionsprotesten am 12. Juni in Moskau wurden 866 Personen verhaftet. Unter ihnen auch Sarema Saudinova, Regisseurin am Teatr.doc [Theater in Moskau; Anm. d. Übs.], die im Leopardenkostüm zu den Protesten ging,...

News 11 bis 15 von 60

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >